Pila­tes für Ein­stei­ger ab Mitt­woch 24. Okto­ber 2018

Wie geht das? Schnup­pern ist erlaubt… J

(auch Teil­neh­mer aus ande­ren Kur­sen sind will­kom­men, falls Ihr mal an einem Ter­min in Eurem Kurs pas­sen müsst)

Mit Pila­tes gön­nen Sie Ihrem Kör­per ein sanf­tes ganz­heit­li­ches Trai­ning und brin­gen Kör­per und Geist in Ein­klang.  Ein regel­mä­ßi­ges Trai­ning ver­bes­sert die Kör­per­hal­tung, för­dert die phy­si­sche und psy­chi­sche Aus­dauer, löst Ver­span­nun­gen. und macht somit belast­ba­rer für den All­tag.

Ins­be­son­dere die Mus­ku­la­tur von Rücken, Bauch und Becken­bo­den wird gelenk­scho­nend gekräf­tigt. Die Bewe­gun­gen wer­den mit gro­ßer Kon­zen­tra­tion und Acht­sam­keit durch­ge­führt, unter­stützt durch eine bewusste Atmung.

Die indi­vi­du­elle Leis­tungs­fä­hig­keit wird bewusst beach­tet, so dass Pila­tes für Jung und Alt, Geübte und Unge­übte, Frauen und Män­ner glei­cher­ma­ßen geeig­net ist,

„Wenn Ihre Wir­bel­säule mit 30 unbe­weg­lich und steif ist, sind Sie alt. Wenn sie mit 60 voll­kom­men beweg­lich, sind Sie jung!“ Joseph Pila­tes 1880 bis 1967

Teil­neh­mer­zahl begrenzt, daher Anmel­dung erfor­der­lich unter:

ufwagner@​arcor.​de oder   06051.75563  (Anruf­be­ant­wor­ter)

Zeit:                      ab Mitt­woch 24. Okto­ber 201819:00 bis 20:00 Uhr
Übungs­lei­ter:       Ute Wag­ner

Mit­zu­brin­gen:       Hand­tuch, dicke Socken

Wo muss ich hin:    Gym­nas­tik­raum in der Geisbergschule/​ Eiden­ge­säß

Kurs-​​Kosten:  Mit­glie­der 5€ /​      Nicht­mit­glie­der 20 €( für 5 Stun­den)

NEU beim TV Geis­litz 1920.e.V.   Jetzt anmelden…und Platz sichern!!! J



2 Ant­wor­ten auf “Pila­tes für Ein­stei­ger ab Mitt­woch 24. Okto­ber 2018

  1. Gabriele sagt:

    Hallo,

    ich würde mich für Pila­tes inter­es­sie­ren.
    Bin tota­ler Anfän­ger.
    Ist denn ein Plätz­chen für mich frei?
    Gibt es die Mög­lich­keit einer Schnub­ber­stunde?

    Herz­li­che Grüße
    Gabriele

  2. Linz63589 sagt:

    Hallo Gabriele,

    Eine Schnup­per­stunde ist immer mög­lich. Bei allen unse­ren Ange­bo­ten. Ein­fach kom­men und aus­pro­bie­ren.

    Ott­mar Linz
    Schrift­füh­rer und Pres­se­wart

Ant­wor­ten