Schwing-Stab-Kurs

Wie geht dass? Schnuppern ist erlaubt… :-)

(auch Teilnehmer aus anderen Kursen sind willkommen, falls Ihr mal an einem Termin in Eurem Kurs nicht könnt )

Wir haben die „Originale“ aus dem Physiotherapie Bereich und bieten für alle, die die einzigartigen Effekte für die Tiefenmuskulatur und das Bindegewebe kennen lernen wollen, die Fiberglas-Stäbe als Kurssystem an.
Viele Muskelschichten, die man sonst nicht spürt, lernt man ansteuern und stärkt sie.
Die gesamte Rumpfmuskulatur wird gekräftigt und ein Gleichgewichtstraining verbessert außerdem die Zusammenarbeit von Nerven und Muskeln. Dies formt die Figur ganz nachhaltig und in den tiefsten Schichten, wer fleißig ist hat schnell einen „WOW- Effekt“.

In Verbindung mit einer Erwärmung wird natürlich auch das Herz-Kreislaufsystem auf „Trapp“ gebracht. Die passende Musik hilft den Rhythmus finden und sich auch wieder zu entspannen.
Weitere Wirkungen: Fettreduktion, Haltungsschulung, mehr Kraft ,
bessere Körperwahrnehmung, weniger Probleme mit Rückenschmerzen und ein sehr effektives Beckenboden-Training, gezieltes Training von Problembereichen nach allen Arten von Verletzungen.

Der Kurs beginnt am Samstag, 02.11. 2013 um 11:00 Uhr und läuft eine Stunde.

Das Angebot geht bis zum 21. Dezember 2013 und wird geleitet von unserer
Übungsleiterin Insa Schneider, die sich auf zahlreiche Teilnehmer freut (Männer ausdrücklich willkommen).

Die Teilnehmer sollten feste Sportschuhe, ein Handtuch und ein Getränk mitbringen.
Veranstaltungsort: Geisbergschule Eidengesäß in der Turnhalle
Kurskosten: Für Vereinsmitglieder 8€ und für Nichtmitglieder 24€.

Anmeldung bitte, über 06051- 72183 oder per E-Mail
email hidden; JavaScript is required , oder bei Insa Schneider in einer der Turnstunden
Auch noch nach Kursbeginn möglich…wenn Stäbe frei!

Kontraindikationen: Bei Entzündungen im Bereich Schulter/ Wirbelsäule + in den letzten 3 Schwangerschaftsmonaten. Kranke Personen + Bluthochdruckgefährdete müssen vorher Ihren Arzt fragen !!!



Antworten